Heimfahr-Service ganzes Jahr

Ab Nov. 2017 neue Anmelde-/Reservierungs-Zeiten:


Es wird gewünscht, dass Sie VOR dem Ausgang, zwecks Planung der Einsätze, uns zu den folgenden Zeiten anrufen:

Mo-Do: 18h00-21h00 (Fahrzeit bis 1h, Zuschlag: Anruf ab 20h, Fahrt ab 24h)

Fr+Sa: 18h00-01h00 (Fahrzeit bis 4h, Zuschlag: Anruf ab 24h, Fahrt ab 2h)

So:      Geschlossen (Telefon NICHT bedient)

(Fahren nur, wenn bis Sa vorreserviert wurde)




Für die Silvesternacht (31.12. auf den 1.1.) kann schon reserviert werden!

Status am 21.10.: keine Reservierungen


Anruf-/Anmelde-Zeiten:

Mo-Do> 18h00-21h00

Fr+Sa>> 18h00-24h00

Für Fahrten nach 22h, bzw. 2h ist eine Reservierung bis 21h, bzw. 24h unerlässlich!

032 322 80 40

(garantiert bis 21h30 bzw. 1h30 erreichbar)

SO> Telefon nicht bedient

       


Bedenke:

wenn Sie NICHT mit uns Fahren, könnten Sie

- eine hohe Geldbusse haben

- Führerschein-Entzug

- Einen Unfall

- JVA-Aufenthalt

- oder sonstiger unnötiger Ärger

Um unnötige Preis-Zuschläge zu verhindern, reservieren Sie bitte in der Zeit von 18-21Uhr (ausser SO) oder mehrere Tage sowie Wochen vor dem Termin, Danke.


Wir fahren Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit nach Hause sofern rechtzeitig reserviert wird.


Abweichende Anrufzeiten:

Neujahr:             18-24h

2.Januar:            18-22h

Gründonnerstag: 18-24h

Karfreitag:           18-24h (Zuschlag, wenn Fahrt nach 24h endet)

Ostersonntag:                18-22h

Ostermontag:       18-22h

Mittwoch vor Auffahrt: 18-24h

Auffahrt:              18-24h

Pfingsten:             18-22h

Pfingstmontag:     18-22h

Braderie-Freitag:  18-03h (Stadt Biel/Bienne)

Braderie-Samstag: 18-03h (Stadt Biel/Bienne)

31.Juli:                 18-24h (wenn von So-Do)

1.August:              18-22h (Zuschlag, wenn Fahrt nach 24h endet)

24.12.                   18-24h

25.12.                   18-24h

26.12.                   18-24h

31.12.                   18-5h (Zuschlag, wenn Fahrt nach 3h endet)



Gibt es nach Anmelde-/Reservationsschluss keine Aufträge mehr, wird der Dienst eingestellt.

Die WARTEZEITEN sind jetzt schon lange genug. Für das diensthabende Team ist es angenehmer zu WARTEN im WISSEN, wenn es noch Aufträge gibt. Also>Wenn möglich uns VOR dem Ausgang anrufen und mitteilen, ob der Service nach 21h / bzw. 1h (Fr+Sa) gebraucht wird, es muss noch KEIN Auftrag sein.

Counter-Statistik: (Aufschaltung: 1.März 2012) 

10.06.2017: 71682; 01.07.2016: 56306; 07.01.2016:47600; 11.03.2015:37150; 22.10.2014:32910; 08.07.2014:29708; 12.05.2014:27991; 12.03.2014:26196; 09.12.2013:23347; 23.10.2013: 21815;20.09.2013:20795;14.08.2013:19535;01.07.2013:17966;12.06.2013:17192;11.05.2013:16090